Zurück zur Übersicht
Film: Regenbogenforellen messen Abwassernachbehandlung

26. Juni 2015, Thema: Aquatische Ökotoxikologie

Film: Regenbogenforellen messen Abwassernachbehandlung

Die Kläranlage Neugut (Dübendorf und Wallisellen) behandelt das gereinigte Abwasser neu zusätzlich mit Ozon, um Mikroverunreinigungen zu entfernen. Dabei entstehen Umwandlungsprodukte, von denen einzelne nicht ganz harmlos sind. Das Oekotoxzentrum untersucht mit jungen Regenbogenforellen, welche Nachbehandlungen auch diese Stoffe erfolgreich eliminieren.

Film anschauen

Kontakt

Dr. Cornelia Kienle
Dr. Cornelia Kienle E-Mail Kontakt Tel. +41 (0) 58 765 5563

Oekotoxzentrum News abonnieren


RSS News per RSS Feed abonnieren