Zurück zur Übersicht
Ökotoxikologie für Gymnasiasten

24. März 2016, Thema: Bodenökotoxikologie, Sedimentökotoxikologie

Ökotoxikologie für Gymnasiasten

Letzte Woche hat das Oekotoxzentrum in Lausanne zahlreiche Gymnasiasten in seinem Labor begrüsst, um ihnen einen Einblick in die Ökotoxikologie zu geben. Hier konnten die Schülerinnen und Schüler erleben, wie Sediment- und Bodenorganismen als Detektoren für Schadstoffe dienen können und so bei der Umweltbewertung helfen. Der spannende Einblick in die Welt der Wissenschaft fand im Rahmen des "Journée des gymnasiens" der EPF Lausanne statt. Dieser wichtige Anlass erlaubt es zukünftigen Studenten und Studentinnen sich über die Möglichkeiten an der EPFL zu informieren und ein eintägiges Praktikum in einem Bereich ihrer Wahl zu machen.

 

Oekotoxzentrum News abonnieren


RSS News per RSS Feed abonnieren