OligoNem – In situ Methoden mit Oligochaeten und Nematoden zur Bestimmung der Sedimentqualität

OligoNem – In situ Methoden mit Oligochaeten und Nematoden zur Bestimmung der Sedimentqualität

Sedimente spielen eine entscheidende Rolle für biogeochemische Kreisläufe, und benthische Prozesse unterstützen oft die Basis der aquatischen Nahrungsketten. Allerdings sind Sedimente oft belastet und können als Schadstoffsenken eine Gefahr für die benthischen Lebensgemeinschaften darstellen. Selbst dann, wenn keine Anzeichen einer Belastung im Wasser erkennbar sind, können Sedimente das Funktionieren der Ökosysteme stören. Es ist daher entscheidend, die Sedimentqualität zu bewerten, um das Risiko für aquatische Ökosysteme zu bestimmen. Integrierte Verfahren für die Bewertung der Sedimentqualität verwenden nicht nur physico-chemische und ökotoxikologische Analysen, sondern auch In-situ-Indizes, die die Vielfalt und die Empfindlichkeit von makrobenthischen Gemeinschaften bewerten. Nematoden und Oligochaeten sind hier besonders nützlich. Um die Anwendung solcher Indizes zu fördern, soll unter anderem die Anwednung des französischen IOBS Index für Oligochaeten verbessert werden, indem neue DNA-basierten Monitoringmethoden (z.B. Barcoding) zu ihrer taxonomische Identifizierung verwendet werden. Darüber hinaus wird die Möglichkeit getestet, den deutschen NemaSPEAR Index für Nematoden in der Schweiz zu etablieren.

Publikationen

Vivien, R., Ferrari, B.J.D., Pawlowski, J. (2016) DNA barcoding of formalin‑fixed aquatic oligochaetes for biomonitoring. BMC Res Notes 9:342 DOI 10.1186/s13104-016-2140-1
Download Artikel 

Vivien, R., Lejzerowicz, F., Pawlowski, J. (2016) Next-Generation Sequencing of Aquatic Oligochaetes: Comparison of Experimental Communities. PLoS ONE 11(2): e0148644
Download Artikel

Vivien, R., Lafont, M. (2015) Note faunistique sur les oligochètes aquatiques de la région genevoise et de Suisse. Revue suisse de Zoologie, 122:207-212
Download von Ville de Genève

 

Kontakt

Dr. Benoît Ferrari
Dr. Benoît Ferrari E-Mail Kontakt Tel. +41 (0) 21 693 5993

Projektmitarbeiter

Aktuelle News

29. November 2016

Oligochaeten zeigen Sedimentqualität an

Wasserlebende Oligochaeten eignen sich gut für die Bewertung der biologischen Sedimentqualität, aber Schwierigkeiten bei der Artbestimmung hemmen ihre Routinenutzung als Indikatororganismen. Eine Artbestimmung mit Hilfe von genetischen Barcodes könnte dies ändern und die Anwendung der Methode fördern.

Weiterlesen