Dr. Etienne Vermeirssen

Dr. Etienne Vermeirssen

Kontakt

E-Mail KontaktTel. +41 (0) 58 765 5295
Research Gate

Oekotoxzentrum
Eawag
Büro BU F19
Überlandstrasse 133
CH-8600 Dübendorf

Aufgaben am Oekotoxzentrum

  • Gruppenleiter Aquatische Ökotoxikologie
  • Planung, Betreuung und Durchführung angewandter Projekte in der Ökotoxikologie und der aquatischen Chemie
  • Mitarbeit in Kursen

Expertisen

  • Anwendung von Biotests in der Umweltanalytik
  • Verknüpfen biologischer und chemischer Analytik
  • Passive Probenahme
  • Fortpflanzungsphysiologie bei Fischen

Curriculum vitae

  • Seit 2011

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Oekotoxzentrum

  • 2003 - 2011

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Eawag in den Abteilungen Umwelttoxikologie und Umweltchemie mit den Forschungsschwerpunkten Hormonaktive Substanzen und Passive Probenahme

  • 1999 - 2002

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Forschungsstelle für Ornithologie der Max-Planck Gesellschaft (Seewiesen, Deutschland) – Forschungstätigkeit in der Gruppe: Spermienkonkurrenz bei Vögeln

  • 1996 - 1999

    Postdoktorand bei CEFAS (Centre for Environment Fisheries and Aquaculture Science; Lowestoft, Grossbritannien) – Forschung an Pheromonen und Fortpflanzung bei Fischen

  • 1992 - 1995

    Dissertation zum Thema: „Pheromones and Reproductive Physiology of Rainbow Trout (Oncorhynchus mykiss Walbaum) and North Sea Plaice (Pleuronectes platessa L.)". University of East Anglia, School of Biological Sciences, Norwich, Grossbritannien