Strategisches Leitungsgremium

Das strategische Leitungsgremium des Oekotoxzentrums besteht aus den Mitgliedern der Geschäftsleitung (ohne Stimmrecht) und je einem Vertreter für die Eawag Forschungsabteilungen, die Behörden, die Industrie, die Kantone und das Schweizerische Zentrum für Angewandte Humantoxikologie SCAHT. Das strategische Leitungsgremium ist für die strategische Ausrichtung des Oekotoxzentrums innerhalb des Businessplans verantwortlich.

Dr. Inge Werner, Leiterin Oekotoxzentrum

Prof. Dr. Rik Eggen, Stv. Direktor Eawag

Prof. Dr. Christof Holliger, Leiter Labor für Umweltbiotechnologie, EPF Lausanne

Dr. Michael Mattes, Bereichsleiter Umwelt, Sicherheit, Technologie,  scienceindustries (Wirtschaftsverband Chemie Pharma Biotech)

Dr. Christian Leu, Leiter Sektion Wasserqualität, Bundesamt für Umwelt

Prof. Dr. Kristin Schirmer, Leiterin Abteilung Umwelttoxikologie, Eawag

Dr. Kurt Seiler, Leiter Interkantonales Labor Schaffhausen

Dr. Martin Wilks, Direktor Schweizerisches Zentrum für Angewandte Humantoxikologie