News - Bodenökotoxikologie

05. Juli 2013, Thema: Aquatische Ökotoxikologie, Bodenökotoxikologie, Sedimentökotoxikologie

Infoblatt zu Seltenen Erden

Seltene Erden ist die gebräuchliche Bezeichnung für die 15 Metalle der Familie der Lanthanoide, Scandium und Yttrium.

Weiterlesen

23. Mai 2013, Thema: Aquatische Ökotoxikologie, Bodenökotoxikologie, Sedimentökotoxikologie, Risikobewertung

Neue Infoblätter zu Radionukliden und Fracking

Das Oekotoxzentrum hat neue Infoblätter zu den Themen «Radionuklide in der Umwelt» und «Hydraulic Fracturing (Fracking)“ erarbeitet, die Sie kompakt über diese aktuellen Themen informieren.

Weiterlesen

01. Januar 2013, Thema: Aquatische Ökotoxikologie, Bodenökotoxikologie, Sedimentökotoxikologie, Risikobewertung

Inge Werner Präsidentin der SETAC GLB

Inge Werner Präsidentin der SETAC GLB

Inge Werner, Leiterin des Oekotoxzentrums, ist neu Präsidentin des German Language Branch der Society of Environmental Toxicology and Chemistry (SETAC GLB), dem regionalen Zweig der SETAC, der ihre Interessen im deutschsprachigen Raum vertritt und jährlich eine wissenschaftliche Tagung veranstaltet.

Weiterlesen

23. Juli 2012, Thema: Aquatische Ökotoxikologie, Sedimentökotoxikologie, Bodenökotoxikologie

Neue Infoblätter zu hormonaktiven Stoffen, Sediment- und Nanotoxikologie

Das Oekotoxzentrum hat neue Infoblätter zu den Themen «Hormonaktive Stoffe in der Umwelt», «Ökotoxizität von Nanopartikeln» und «Sedimentökotoxizität» erarbeitet, sie Sie kompakt über diese aktuellen Themen informieren.

Weiterlesen

06. Juni 2012, Thema: Bodenökotoxikologie, Sedimentökotoxikologie

Ökotoxikologie für Schulen

Ökotoxikologie für Schulen

Gestern hat das Oekotoxzentrum in Lausanne zahlreiche Schulklassen in seinem Labor begrüsst, um ihnen einen Einblick in die Ökotoxikologie zu geben.

Weiterlesen

03. November 2011, Thema: Aquatische Ökotoxikologie, Bodenökotoxikologie, Sedimentökotoxikologie, Risikobewertung

Oekotoxzentrum am TecDay in Frauenfeld

Oekotoxzentrum am TecDay in Frauenfeld

Was sind Umwelthormone? Wie kann man sie nachweisen? Antwort auf diese und andere Fragen gab das Oekotoxzentrum den Schüler und Schülerinnen der Kantonsschule Frauenfeld im Rahmen des TecDay am 3. November 2011.

Weiterlesen