Zurück zur Übersicht
Metalle in Schweizer Sedimenten

21. Juli 2016, Thema: Sedimentökotoxikologie, Risikobewertung, Aquatische Ökotoxikologie

Metalle in Schweizer Sedimenten

Ein neuer Bericht gibt einen Überblick über die Metallkonzentrationen in Schweizer Sedimenten. Neben der statistischen und geographischen Verteilung der gemessenen Belastungen wird das ökotoxikologische Potential der Metalle aufgrund von Kriterien für die Sedimentqualität bewertet. Der Bericht erlaubt es, die Metalle auf Basis ihrer Häufigkeit und der Überschreitung von Sedimentqualitätskriterien und natürlichen Konzentrationen zu priorisieren.

Bericht: Trace metals in sediments from Switzerland: Situation analysis and recommendations

Kontakt

Dr. Carmen Casado-Martinez
Dr. Carmen Casado-Martinez E-Mail Kontakt Tel. +41 (0) 21 693 0896

Oekotoxzentrum News abonnieren


RSS News per RSS Feed abonnieren