Zurück zur Übersicht
Zusätzliche Qualitätskriterien verfügbar

03. Juni 2022, Thema: Risikobewertung

Zusätzliche Qualitätskriterien verfügbar

Das Oekotoxzentrum hat eine grosse Zahl von Qualitätskriterien hergeleitet und auf seiner Webseite publiziert. Neu stellt es dort Qualitätskriterien für zusätzliche Stoffe zur Verfügung, die entweder von anderen Organisationen bestimmt wurden oder für die keine vollständige Datenrecherche durchgeführt wurde. Diese Werte sollten primär zur Überprüfung der Umweltrelevanz von Substanzen verwendet werden, die in Monitoringkampagnen von Oberflächengewässern gemessen wurden.

Bei einem Teil der Werte handelt es sich um Umweltqualitätsnormen für prioritäre Stoffe unter der EU-Wasserrahmenrichtlinie, nationale Umweltqualitätsnormen oder nationale Qualitätskriterienvorschläge. Die Umweltqualitätskriterien der EU und ihrer Mitgliedsstaaten wurden mit derselben Methode bestimmt wie die Qualitätskriterienvorschläge des Oekotoxzentrums und sind daher genauso belastbar. Sie beruhen auf einer breiten Recherche von Daten, die anschliessend auf ihre Relevanz und Verlässlichkeit überprüft wurden. Beim einem anderen Teil handelt es sich um ad hoc Qualitätskriterien des Oekotoxzentrums. Diese Werte basieren in der Regel ausschliesslich auf den Zulassungsdaten und auf keiner vollständigen Datenrecherche.

Exceldatei mit allen Qualitätskriterien herunterladen

Kontakt

Dr. Marion Junghans
Dr. Marion Junghans E-Mail Kontakt Tel. +41 (0) 58 765 5401

Oekotoxzentrum News abonnieren


RSS News per RSS Feed abonnieren